Zur Startseite von www.nostalgiezug.at

2019-12-24: Warten aufs Christkind

Warten auf das Christkind der besonderten Art. Verbringen sie den 24. Dezember im Sonderzug rund um Wien. Unser Weihnachtsmann wird ihre Kinder begeistern. Führerstandbesichtigungen sind ebenfalls möglich.

HOP ON - HOP OFF:
In allen aufgeführten Stationen entlang der Strecke ist es möglich, ein und auszusteigen. Die Fahrt kann beliebig oft unterbrochen und wieder fortgesetzt werden.

In Mödling, Baden und Wiener Neustadt besteht die Möglichkeit, die dortigen Weihnachtsmärkte zu besuchen oder die Fahrt fortzusetzen und in Wien noch eine Stadtrundfahrt mit Fahrt durch den Wiener Hauptbahnhof und den Zentralverschiebebahnhof Kledering anzuhängen.

Vorläufiger Fahrplan

Fahrplan

Der endgültige Fahrplan wird etwa eine Woche vor der Fahrt an dieser Stelle im Internet veröffentlicht.

TIPP: Catering im Zug

Fahrpreise

Fahrpreis

Fahrpreis beinhaltet:

ONLINE Fahrkartenverkauf - Ihr schneller Weg zum Ticket

Restkarten beim Schaffner im Zug, Zuschlag 2,00 € pro Karte.

Mindestteilnehmer: 100 Personen
Wird die Mindestteilnehmerzahl bis drei Tage vor der Fahrt nicht erreicht, wird die Fahrt abgesagt und der volle Fahrpreis rückerstattet.